AUSBILDUNG BEI WACK GROUP

Unser Ziel ist es, Talente bei der persönlichen und fachlichen Entwicklung zu unterstützen. Dazu fördern wir individuelle Stärken und fordern die Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein, Qualitätsdenken und Teamgeist. Am Standort Ingolstadt bilden wir in sechs verschiedenen Berufen aus. 

AUSBILDUNG – Das bieten wir:

  • Schnupperpraktikum zum Kennenlernen des Ausbildungsberufes
  • Professionelle Betreuung während der gesamten Ausbildungsdauer durch erfahrene Kollegen
  • Aufgaben in national und international tätigen Geschäftsbereichen
  • Übernahme von eigenen Aufgaben mit Einbindung in das Tagesgeschäft nach kurzer Einarbeitung
  • Anerkennung von Ausbildungsleistungen
  • Verkürzung von Ausbildungszeiten
  • Übernahme nach erfolgreichem Abschluss mit Entwicklungsperspektiven 

Ausbildungsplätze in Ingolstadt

Bitte besuchen Sie unsere Job Seite für aktuelle Ausbildungsangebote

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!

B. Hofmann

Personalreferentin
Tel.: 149 841 635 0
E-Mail senden

Ausbildungsberufe bei Wack Group

Produktionsfachkraft Chemie

Als Produktionsfachkraft Chemie erlernen Sie die Herstellung unserer hochwertigen Produkte im großem Maßstab. Verschiedenste Rohstoffe werden von Ihnen nach Rezeptur exakt vermischt und abgefüllt. Dabei gilt es, die Produktionsmaschinen fachgerecht zu betreuen und Abweichungen frühzeitig zu erkennen, sodass der hohe Qualitätsstandard stetig erfüllt werden kann. Kontrolle und Dokumentation der Produktherstellung runden Ihre Tätigkeit ab.

VORAUSSETZUNGEN

  • Qualifizierter Mittelschulabschluss 
  • Gute Noten in Mathematik und Deutsch 
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern (Chemie)
  • Technisches Verständnis und Interesse an Produktionsabläufen
  • Handwerkliches Geschick und Spaß an praktischen Tätigkeiten
  • Zuverlässigkeit, organisatorisches Geschick und Konzentrationsfähigkeit

AUSBILDUNGSDAUER
2 Jahre 

Industriekaufmann / Industriekauffrau

Ob nationale oder internationale Tätigkeiten, hier sind Organisationstalente gefordert. Während Ihrer dreijährigen Ausbildung durchlaufen Sie Abteilungen wie Einkauf, Versand, Arbeitsvorbereitung, Marketing, Vertrieb und die Buchhaltung. Sie lernen alle dort anfallenden Tätigkeiten kennen, wie z.B. das Einholen und Verhandeln von Angeboten, die Erstellung von Kalkulationen, Auswertungen und Bestellungen, die Abwicklung von Aufträgen, verschiedene Marketing- und Vertriebsaufgaben. Auf diese Weise erwerben Sie sich ein breit gefächertes Wissen und sind danach fit für einen spannenden Berufsalltag.

VORAUSSETZUNGEN

  • Mittlere Reife
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen
  • Mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit in Deutsch und Englisch
  • Organisationstalent und Kontaktfreudigkeit
  • Talent und Freude am Umgang mit Zahlen

AUSBILDUNGSDAUER
3 Jahre 

Kauffrau / Kaufmann für Marketingkommunikation

Kaufleute für Marketingkommunikation tragen dazu bei, unsere Produkte und Dienstleistungen zielgerecht zu vermarkten. In Ihrer Ausbildung werden Sie die unterschiedlichen Bereiche des B2B-Marketing durchlaufen und an verschiedenen Projekten mitwirken. Dazu zählen u. A. die Entwicklung und Umsetzung von zielgruppengerechten Marketing- und Werbemaßnahmen, die Vorbereitung und Organisation von Messen und Seminaren, die Planung und Koordination von Projekten und die Unterstützung unseres Onlinemarketings, der Verkaufsförderung, der Öffentlichkeitsarbeit und des Produktmanagements.BERUFSSCHULE: München.

VORAUSSETZUNGEN

  • Abschluss in der mittleren Reife oder höherwertiger Abschluss
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit
  • Selbstständige und organisierte Arbeitsweise
  • Mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit in Deutsch und Englisch
  • Interesse am Umgang mit verschiedenen Medien 
  • Freude an kreativem Arbeiten

AUSBILDUNGSDAUER
3 Jahre 

Chemielaborant / Chemielaborantin

Erfinder. Entwickler. Tüftler. Analyst. Als Chemielaborant lernen Sie zahlreiche Methoden und Verfahren kennen, die Sie bei Ihrer vielfältigen Tätigkeit benötigen: Hierzu gehören die Entwicklung von Produkten, Herstellung von Stoffgemischen, Planung von Versuchsabläufen und Aufbau von Apparaturen, Analyse organischer und anorganischer Stoffe und vieles mehr. Eine sorgfältige Dokumentation der Arbeiten in Form von Protokollen, Berichten und Herstellvorschriften schließt die praktischen Aufgaben ab.

VORAUSSETZUNGEN

  • Abschluss der mittleren Reife oder höherwertiger Abschluss
  • Spaß an den Fächern Mathematik und Chemie 
  • Interesse an Naturwissenschaften sowie chemischen und physikalischen Zusammenhängen
  • Eigenständige, analytische und sorgfältige Arbeitsweise
  • Konzentrationsfähigkeit und eine Vorliebe für genaues Arbeiten
  • Freude an Teamarbeit

AUSBILDUNGSDAUER
3,5 Jahre 

Fachinformatiker für Systemintegration

Sie werden unmittelbar Teil unserer IT-Abteilung. Ihre Ausbildungsschwerpunkte liegen unter anderem in der Realisierung von Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen Sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten und schulen Sie ihre Kollegen und sind Ansprechpartner, wenn es um die Diagnose und Behebung von Benutzerfehlern geht. Durch konsequentes praktisches Lernen bereiten wir Sie Schritt für Schritt aufs Berufsleben vor.

VORAUSSETZUNGEN

  • Abschluss der mittleren Reife oder höherwertiger Abschluss
  • Begeisterung für alles rund um den Computer
  • Kenntnisse über Betriebssysteme, Hard- und Software
  • Sie haben Sinn für Mathematik, denken gern abstrakt und können verschiedene Anwendungen auch einem Computerlaien verständlich machen
  • Interesse an permanenter Weiterbildung, um immer up-to-date zu bleiben
  • Sorgfältige, konzentrierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Freude an Teamarbeit

AUSBILDUNGSDAUER
3 Jahre 

Fachlagerist / Fachlageristin

Fachlageristen sind zuständig für den gesamten Warenverkehr eines Unternehmens. Beginnend bei der Annahme, Prüfung und sachgerechten Einlagerung von angelieferten Waren bis hin zur Zusammenstellung und ordnungsgemäßen Verpackung von Lieferungen für den Versand per LKW, Flugzeug oder Schiff. Dabei beachten Sie die geltenden Vorschriften zur Ladungssicherung. Sie erlernen das Bedienen der Lagersoftware ebenso wie das Führen von Transportgeräten und Fördermitteln (z.B. Gabelstapler, Ameise). Nach Abschluss der Ausbildung besteht die Möglichkeit der Weiterbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.

VORAUSSETZUNGEN

  • Mittelschulabschluss (Quali wäre wünschenswert)
  • Körperliche Belastbarkeit und praktisches Geschick sowie Interesse an praktischen Tätigkeiten
  • Sorgfältige, konzentrierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Freude an Teamarbeit
  • Technisches und mathematisches Verständnis

AUSBILDUNGSDAUER
2 Jahre