Die Ingolstädter Wack-Gruppe hat gute Wachstumsperspektiven – nur nicht am aktuellen Hauptsitz. Das Gelände ist ausgeschöpft. Man hat sich für einen Umzug und kompletten Neubau in Baar-Ebenhausen entschieden. Die Planungen sind nun abgeschlossen.

(Quellenangabe „Donaukurier vom 2. Januar 2022“ )

 

>> mehr erfahren

Jan 2022
neues firmengebäude Wack Group
Am 26. Januar gab es den ersten Spatenstich für die neue Firmenzentrale der Wack-Group in Baar-Ebenhausen.